Die Homepage von Claus Arnold

Sport

Radmarathons.

In diesem Jahr möcht ich ein klein wenig wieder mehr Sport treiben, so mein Entschluß... Das heißt, trainieren. Gut wenn man dazu dann auch noch Freunde hat, die einem immer wieder antreiben und fordern...

Schwobaland-Extrem, der erste von drei Radmarathons dieses Jahr.

Freunde

München an Pfingsten.

Auch wenn der sogennante Sommer uns momentan im Stich lässt, so war das Wochenende in München sehr informativ. München kurz vor der WM. So konnten wir unser gemeinsames Geburtstagsgeschenk vom "Reuschle" einlösen. Ist doch immer wieder gut wenn man einen Grund hat weg zu gehn...

Jungenschaftslager

Regensburg

Was man für die Jugendarbeit nicht alles macht... So wurde am 28. Mai nach Regensburg gefahren um sich von der wunderschönen Donau Stadt ein bild zu machen...

Informationen zum Jungenschaftslager in Mitterfels 2002

Freunde

Mutscheln Januar 2006

Nachdem jedes Jahr die Auseinandersetzungen im Freundeskreis über die Mutschelverteilung immer heftiger wurden, gab es auch in diesem Jahr eine Dokumentation.

die Dokumentation von 2006

Was gibt es neues?

Annika Haug ist unter uns!

Wir freunen uns über die Geburt des jüngsten Familienmitglieds im Hause Haug. Nun haben Micha und Daniel eine Spielpartnerin!

Aber Jesus rief sie zu sich und sprach: Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes. Wahrlich, ich sage euch: Wer nicht das Reich Gottes annimmt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen.
Lukas 18,16-17

die Tipps zu Annika

Familie

Kindertipp

"Mit jedem neugeborenen Kind, entdeckst Du Gott auf frischer tat." Martin Luther.
So freut man sich auf jedes Neugeborene. In der Familie ist es fast schon zur Regel geworden, dass man auf ein noch nicht geborenes Kind, in Form von Junge oder Mädchen tippt.

Die bisherigen Tipps

© bei Claus Arnold 2006